Voorveldse Hof

Utrecht, Niederlande

Kleinwohnungen
im Stadtpalast

Für AxionContinu hat Wiegerinck im Viertel De Veemarkt am Stadtrand von Utrecht ein Wohnhaus für psychogeriatrische Patienten entworfen.

Sieben Wohngruppen

Das Gebäude umfasst sieben Wohngruppen für psychogeriatrische Patienten und ein Grand Café, das auch von Anwohnern genutzt werden kann. Architektonisch wurden neben Einheit und Ruhe auch Nuancierung und Spezialisierung angestrebt. Die Wohnzimmer mit großen Fenstern zur Straße hin unterscheiden sich deutlich von den Fenstern der privaten Zimmer der Bewohner.

Skalierung pro Gruppe

Die Lage der Gemeinschaftsräume wurde innerhalb der Wohngruppen so gewählt, dass jeweils zwei Einheiten von vier Wohn-Schlafzimmern entstehen. Innerhalb jedes Clusters gibt es kleine Sitzecken, die zum Entdecken und Entspannen einladen.

Projektdaten

Ort
Utrecht, Niederlande
Raumprogramm
Wohnflächen für psycho-geriatrischen Patienten
Grundfläche
4.000 m² BGF
Planungszeitraum
2014 – 2016
Status
Realisiert
Auftraggeber
AxionContinu
Nutzer
AxionContinu
Mitarbeiter
Tom Vlemingh, Frank Pörtzgen, Bastiaan Buurman, Joris Alofs, Inge Geurts, Ruud Hilderink, Joost van Weerd
In Zusammenarbeit mit
Bartels, Sweegers en de Bruin, Poelmans-Reesink, VASD
Fotografie
William Moore, Dennis Brandsma, Kim Zwarts