Wiegerinck ist an Projekten in den Bereichen Gesundheitsversorgung, betreutes Wohnen, Bildung und Spitzenforschung beteiligt. Es geht also um Projekte, die wegen der Bedürfnisse der betroffenen Personen in Bezug auf Planung und Technik hohe Anforderungen an den Architekten stellen.

Profil
Wenn wir an Wiegerinck denken, dann fühlen ein großes Vertrauen, zusammen mit unseren Bauherren weiterhin interessante Wege und Möglichkeiten in der Architektur zu entdecken. 

Dieses Vertrauen basiert auf der Expertise jahrzehntelanger Erfahrung unsers Büros, aus der sich eine grundsätzliche Haltung entwickelt hat. Sie lässt sich in drei Grundprinzipien beschreiben, die unsere Arbeitsweise widerspiegelt: 

– Verantwortung für die Zukunft
– Kraft gemeinsamer Ziele
– Poesie der Einfachheit 

Aufgaben, die uns interessieren haben immer auch eine große gesellschaftliche Bedeutung. Das verbindet uns mit unseren Auftraggebern aus den Bereichen Gesundheitswesen, Forschung & Lehre und betreutes Wohnen: Einen nachhaltigen Beitrag für unser Zusammenleben zu bieten, mit Verantwortung die Zukunft zu gestalten. 

Wir glauben an die Kraft gemeinsamer Ziele. Neue Aufgabenstellungen in allen Dimensionen zu erforschen, geleitet durch die Frage, was unsere Auftraggeber und Nutzer bewegt. Um sie bis ins Letzte zu verstehen, tauchen wir in ihre Erfahrungswelt ein und ergründen in Gesprächen ihre Bedürfnisse und Anforderungen. Gemeinsam gelangen wir in einem intensiven Austausch zu neuen Erkenntnissen, zu einem gemeinsamen Ziel. 

Die Poesie der Einfachheit leitet uns bei unserer Arbeit. Komplexe Gebäude in einen menschlichen Maßstab zu bringen, das Funktionale schön zu machen, ist uns wichtig. Denn nur so entstehen Gebäude, in denen Menschen sich entfalten können, die ihren Aufgaben und Leben mehr Qualität verleihen. Dass unsere Gebäude dazu beitragen, macht uns glücklich.

Einstellung

Über Gebäude, die Menschen dienen, über Erlebnis und Struktur, unsere Einstellung zu Architektur.

Arbeitsweise

Über Wissen, das lebendig wird, wenn man es anwendet, hinterfragt und miteinander teilt, unsere Arbeitsweise.

Stärke

Über Anpassungen, Veränderungen und Identität weit über Beständigkeit hinaus, unsere Stärke.

Zusammenarbeit

Über Gebäude, die durch geteilte Verantwortlichkeit optimiert werden, unsere Zusammenarbeit im Bereich Architektur.

Einstellung

Über Gebäude, die Menschen dienen, über Erlebnis und Struktur, unsere Einstellung zu Architektur.

Arbeitsweise

Über Wissen, das lebendig wird, wenn man es anwendet, hinterfragt und miteinander teilt, unsere Arbeitsweise.

Stärke

Über Anpassungen, Veränderungen und Identität weit über Beständigkeit hinaus, unsere Stärke.

Zusammenarbeit

Über Gebäude, die durch geteilte Verantwortlichkeit optimiert werden, unsere Zusammenarbeit im Bereich Architektur.